Der Fachschaftsrat


Wer sind wir?

Der Fachschaftsrat Jura Düsseldorf ist ein unabhängiger Zusammenschluss von Studierenden der juristischen Fakultät. Die Mitglieder des Fachschaftsrates werden jährlich zum Ende des Sommersemesters von allen Studierenden der juristischen Fakultät gewählt. Aktuell besteht der Fachschaftsrat aus 20 Mitgliedern. 

Wir vertreten alle Studierende der juristischen Fakultät und deren Interessen. 





 

 




  Was sind unsere Aufgaben? 


  • Erstsemesterbetreuung (ESAG, Erstsemester Fahrt) 
  • Organisation von fachlichen Veranstaltungen (z.B. Ringvorlesungen) 
  • Organisation von Exkursionen und Partys 
  • Bereitstellung von Altklausuren und Protokollen 
  • Anbieten von Sprechstunden und Sozialberatung 
  • Vernetzung mit anderen Fachschaften, der Bundesfachschaft und der Landesfachschaft 
  • Interessenvertretung auf Landes- und Bundesebene 



Wie kann ich mich im Fachschaftsrat engagieren? 

Zum Ende eines jeden Sommersemesters finden die Wahlen für den Fachschaftsrat statt. Studierende der juristischen Fakultät haben dann die Möglichkeit, sich für die Wahl aufstellen zu lassen. Die Personenanzahl, die den Fachschaftsrat für das kommende Amtsjahr bildet, bemisst sich immer nach der Anzahl der Studierenden. 

Für die Wahl fertigen die Kandidat*innen ein einseitiges Schreiben an, in dem sie sich kurz vorstellen und ihre Motivation für ihre  Kandidatur verdeutlicht. Diese werden dann an der Wahlurne ausgehangen, damit sich die Studierenden ein eigenes Bild von den Kandidat*innen machen können. Nachdem die Wahl abgeschlossen ist und die Stimmen ausgezählt sind, findet die Konstituierendensitzung statt. Im Rahmen dieser werden die unterschiedlichen Aufgabenbereiche den Ratsmitgliedern zugewiesen. 

E-Mail
Instagram